Jeder positive Gedanke und jedes Lachen ist wie ein Stern in der Dunkelheit.

Lachen stärkt und befreit, auch in Situatonen in denen es scheinbar nichts zu lachen gibt.

Was jedoch nicht mit der sogennanten "Spaßgesellschaft" verwechselt werden sollte, die versucht Probleme zu verharmlosen oder zu negieren.

Die Erfahrungen aus meiner Ausbildung zum Klinik- und Gesundheitsclown können in jede Therapie und Beratung mit einfließen.

In der Beratung oder im clownesken Spiel geht es immer darum das Gesunde zu stärken.

Deshalb sind für mich die Clownerie und das systemisch-therapeutische Arbeiten miteinander verbunden. Beides bedeutet "berühren und sich berühren lassen".

Sprechen Sie mich an, wenn Sie mein besonderes Angebot interessiert.

Bei Interesse können Sie sich unter www.lach-falten.de
über meine Tätigkeit als Gesundheitsclown informieren.